Aug 182014
 

Immer wieder hört man Gutes über die hauseigene Game Engine von unserem geschätzten 3D Raytracing und Animationsprogramm Blender. Spiele wie Yo Frankie! sind mit fortgeschrittenen Kenntnissen erstellbar.

Blender Linux Game Engine

Blender Game Engine mit Wasser Shader

Hier ein kurzer Hinweis auf eine Blender 3D Lernvideo – Serie.

Neue Blender 3D Lernvideo – Serie

Wer mehr über die Blender  Game Engine wissen möchte und sich nicht vor der englischen Sprache fürchtet, darf sich gerne die Videoserie von 3D-Palace anschauen.

Anhand eines Beispieles wir die Blender Game Engine und deren Möglichkeiten anschaulich zum mitmachen erklärt. In dem Einführungs Spiel-Engine Tutorial zeigt Der Multimedia Spezialist  Gary Myers wie man mit Modellierung, Texturierung und Beleuchtung eine Gebäude Ebene erstellt.

Ebenso wird durch das Hinzufügen von Spiellogik das Game spielbar gemacht. Viel Spaß beim schauen des Tutorial Videos! Die Blender Game Engine hat nicht nur den Vorteil der Lizenzfreiheit. Ebenso ist sie Cross Plattform fähig und verfügt über ausreichend Echtzeit Effekte und Performance für unterschiedlichste Projekte.

Am Anfang ist das Interesse

Ansonsten lohnt das Arbeiten mit Blender 3D auf jeden Fall. Kurze Clips wie der untere sind schnell erstellt, eine gewisse Einarbeitung und Kreativität vorausgesetzt. Ebenso ist Blender mittlerweile ein Schweizer Messer für Designer und mit den vielen Compositing Möglichkeiten zudem für Filmemacher ein nützliches Werkzeug geworden.

Hierzu gibt es massig Tutorials und Lernvideos. Als Grundlage für das Arbeiten mit der Spiele Engine macht es auf jeden Fall Sinn, sich mit den Grundlagen des Hauptprogrammes zu beschäftigen.

Blender Game Engine Projekt macht Lust auf mehr

ıllıllı Selbst auf älteren Rechner läuft die Engine sehr flott. Das Arbeiten mit dem Editor macht Spaß. Ich habe schon im Stadium von vor zwei Jahren testweise ein paar zusätzliche Objekte in eine Testdemo hinzugefügt, welche auch realistisch im digitalen Wasser angezeigt und gespiegelt wurden. Obwohl gerade Wasser ohne Wellengang etwas statisch wirkt, sieht es wirklich für ein Echtzeitsystem sehr gut aus. Ich bin gespannt, welche Projekte mit der Blender Game Engine noch entwickelt werden.ıllıllı

 

Nov 022013
 

Nach dem drei Release Kandidaten ist nun die stabile Version Blender 2.69 zum download verfügbar. Blender 3D setzt weiterhin verstärkt auf GPU-unterstütztes Rendering und hat seinen dafür optimierten Cycles Renderer weiter ausgebaut.

Zusätzlich zu vielen neuen Möglichkeiten wurden gemäß den Entwicklern über 270 Programmierfehler der Vorgänger behoben. Ebenso wurde das Sky-Rendering verbessert, damit kreative Benutzern ein noch angenehmeres Ambiente simulieren können.

Never run a changing 3D Software?

 

Oder wars andersrum ;). Na jedenfalls haben sich die Blender Guys Gedanken über Benutzer gemacht, die nicht alle paar Monate eine neue Blender Version installieren möchten, jedoch trotzdem von Fehlerbehebungen profitieren möchten. So soll es vergleichbar mit dem Ubuntu Update Gedanken Blender Versionen mit den neuesten Features geben und welche, man höre und staune, mit einer Art Longtime Support für Benutzer, die sich eher mit 3D Rendering, als mit Updates und Umlernen bezüglich Bedienung und Möglichkeiten beschäftigen möchten.

3D Software in neuer Version

Tux mit Ten24 Köpfchen

Mit der Version 2.9 des 3D Programmes ist nun ein verbesserter Import des FBX-Dateiformates möglich.  Animationen klappen zwar noch nicht für den Import. Außerdem wurde der Export im FBX Format erweitert.

Blender durch und durch realistisch

3D Software Lichtstreuung

Subsurface Scattering bewirkt ein realistischeres Aussehen

Realistische Oberflächen waren nie eine Schwachstelle des 3D Renderers. Aber besser geht es ja bekanntlich immer. Das sogenannte Subsurface Scattering berechnet die Lichtstreuung, die innerhalb einer Oberfläche eines Objektes und erzeugt mit der aktuellen Ausgabe des 3D Renderers mittels neuerer Algorithmen verbesserte Ergebnisse.

Für die GPU darf es haariger werden

Das Rendering von Haaren wurde in der Bedienung vereinfacht und mit verbesserten Effekten versehen. Z.B. kann ein realistischer Eindruck durch reflektierende und durchscheinende Elemente entstehen, welcher durch einen eigenen Shader realisiert wird.

Mehr als der Durchschnitt

Ein weiteres interessantes Feature ist die Mesh- Halbierung.  Hierbei können Körper einfach zerteilt werden.  Die Lücken, die  entstehen, füllt Blender einfach mit dem umgebenden Daten. Gerade um die Eigenschaften eines Werkstückes zu erklären,  vielleicht auch für industrielle Anwendungen, könnte dieses Feature interessant sein. 

Blender 2.9_2.jpg

Die 3D Software kann noch einfacher mit Haaren umgehen – Ok Tux hat natürlich Federn 😉

Hier könnt Ihr die neuen Features im Einzelnen nachlesen. Oder noch besser.  Ihr installiert es und fangt heute an mit kreativem 3D!

Blender läuft weiterhin unter Windows, Mac OS X und Linux und steht in Version 2.69 zum Download bereit.

ıllıllı Für viele Anwendungen ist die 3D Software Blender mittlerweile auf Augenhöhe mit kommerzieller Software. Auch die Bedienung und die Performance sind auf einem guten Weg.ıllıllı

Okt 062012
 

Eine kleine Versionsnummernänderung hinter dem Komma, ein großer Schritt für den professionellen 3D Renderer. Die aktuelle Version von Blender profitiert von einigen neuen Möglichkeiten aus den Bereichen Video und Filmtechnik. Weiter gab es ein paar Updates an der GPU unterstützten Cycles Engine. Aber auch das Modellieren von 3D Objekten wurde erweitert.

Blender 3D Software,3D Renderer

Aktueller Blender Film Tears of Steel

Die 3D Software Blender hat stark durch die Produktion und die Anforderungen des letzten Blender Filmes Tears of Steel! profitiert. Viele neue Funktionen wurden in dieser Version hinzugefügt, aber auch viele Fixes für frühere Bugs haben es in die aktuelle Blender Version geschafft. Laut den Entwicklern lag der Schwerpunkt dieses Mal auf der Realisierung einer vollständigen VFX-Pipeline mit verbessertem Motion-Tracking, einem planaren Tracker, leichterem Green Screen Keying und einem neuen Masken-Editor.

What’s new in Blender 2.64?

Cycles Rendering erhielt viele kleinere Features und Verbesserungen für die Nutzung und im Engine Bereich.

Sculpting unterstützt nun Masken, und ein Haut Modifier wurde hinzugefügt, um zügig ein Modell aus Skeletten mit einer Oberfläche zu überziehen. Die Spiel-Engine erhielt verbesserte Schatten und Physik Optionen und Collada Export hat jetzt mehr Optionen für den Export in andere Game-Engines.

Masken können nun im Bild-und Videoclip-Editor erstellt, in Compositing verwendet und zudem animiert werden. Das Motion-Tracking freut sich über eine feinere Steuerung  und Vereinheitlichung in der Bedienung.

Ein paar Verbesserungen hat auch die Game Engine abbekommen. Hier gab es wie angesprochen, ein paar Updates im Bereich Licht und Schatten-Effekten.

Die Multithread – Fähigkeit vom Cycles Renderer wurde weiter verbessert. Zudem wird das sogenannte Fisheye-Kamera Rendering unterstützt.

Alle Highlights der neuen Blender-Version zeigt die vollständige Changelog.

Das aktuelle Blender 2.64 kann hier für alle gängigen Systeme runtergeladen werden.

Tears of 3D Software Konkurrenz

ıllıllı Für viele Anwendungen ist die 3D Software Blender mittlerweile auf Augenhöhe mit kommerzieller Software. Geht es mit der Entwicklung so weiter, dürfen wir uns bald auf den ersten abendfüllenden Film, der vollständig mit Blender und Open Source erstellt wurde, freuen. ıllıllı

Sep 212012
 

Was haben Pixar, Dreamworks, Weta und das Blender Open Movie Projekt nächsten Freitag gemeinsam?

Die ASIFA-Hollywood – die Gesellschaft der Animation Studios zeigt neben zwei Blender Filmen auch den neuesten offiziellen Blender Film  Tears of Steel. Zur Freude aller, die nicht in L.A. anwesend sein können, ist die Internet Premiere schon etwas vorher.

(¯`·.¸¸.- mehr dazu>>

Sep 172012
 

Im Jahre 2002 wurde die Idee für die Blender 3D Software Wirklichkeit. Das ist jetzt 10 Jahre her. Ein Grund, die diesjährige Blender Jahreskonferenz im Zeichen dieses Jubiläums abzuhalten.

Der Grundstein für die 3D Software wurde bereits 1995 gelegt.

3D Software Blender 2.03

Erster Blender Splash Screen

In diesem Jahr erkannte der Niederländer Ton Roosendaal, Chef des 3D Animationsstudios NeoGeo, dass die firmeninterne 3D Software zu alt und zu mühsam zu warten war und dadurch eine Neuprogrammierung von Grund auf unerlässlich schien.

Die Idee von Blender wurde geboren. Im Jahre 1998 gründete Ton die Firma Not a Number Technologies, um Blender fertigzustellen und zu vertreiben. Das Vorhaben war nicht von Erfolg gekrönt und so ging die Firma den Bach runter.

Des einen Leid, der vielen Freud

Nach dem Bankrott waren die enttäuschten Geldgeber damit einverstanden, Blender für einen Betrag von 100.000 Euro unter die freie Softwarelizenz GNU General Public License (GPL) zu stellen.

Um das Ziel zu erreichen, diese Summe in Form von Spenden zu sammeln, gründete Ton Roosendaal im Jahre 2002 die Blender Foundation. Diese Sammlung war ein voller Erfolg, denn zur Freude der Open Source Community war das Ziel nach kurzer Zeit erreicht.

Seit 2003 wird an Blender stark weiterentwickelt und regelmäßige Open Movie Projekte markieren deutlich Etappen, die mit offensichtlichen Entwicklungssprüngen einhergehen. Genauso wie Elephants Dream im Jahre 2006 wird die aktuelle Produktion die 3D Software ein gutes Stück nach vorne bringen.

Blender 3D Software Konferenz 2012

Die nächste Jahreskonferenz findet wie gewohnt in Amsterdam, De Balie, dieses mal 12-14. Oktober statt.

3D Software Blender Suzanne

Blender Suzanne, eines der Standard 3D Modelle

Aufgrund des Jahrestages von Blender als Open Source Projekt sind Sonderaktionen geplant. Neben einer Mischung aus Fachvorträgen auch mit wissenschaftlichem Anteil, Fallstudien aus Ateliers und Werkstätten von Künstlern und Entwicklern gibt es den nach einem Blender Standard 3D – Modell benannten Suzanne Award.

Das Animationsfestival, bei dem 90 Minuten lang Kurzfilme auf Basis des 3D Renderers gezeigt werden, findet im dortigen Kino am Freitag statt. Abgabefrist für eigene Projekte ist der 1. Oktober.

ıllıllı Interessant, dass gerade eine Person immer wieder in den Vordergrund trat, um das Projekt Blender am leben zu halten und weiterzuentwickeln. Sei es bezüglich Programmierung, Finanzierung und Öffentlichkeitsarbeit. Hier gab jemand sein Baby nie aus der Hand. Zu aller Nutzen. Danke, Ton.ıllıllı

Aug 242012
 

Im Rahmen der in den USA seit 1974 jährlich stattfindenden Tagungsreihe SIGGRAPH (Special Interest Group on Graphics and Interactive Techniques) , der bekanntesten Konferenz zum Thema, haben 3D-Spezialisten wie der bekannte Video-Editor und 3D Künstler Paul Caggegi den diesjährigen Blender Showcase Siggraph Reel 2012 zusammengestellt.

Von den über 140 Einreichungen wurde ein Video zusammengestellt, welches eindrucksvoll die Fähigkeiten von Blender 3D als professionellen 3D Renderer unter Beweis stellt. Darunter sind unter anderem einige bemerkenswert umgesetzten Projekte aus der Werbebranche.
(¯`·.¸¸.- mehr dazu>>